Wiederaufbau Lokschuppen: Grundsteinlegung (Mai 2019)

Darmstadts Oberbürgermeister Jochen Partsch zelebrierte im Rahmen der Bahnwelttage am Himmelfahrtstag, dem 30.05.2019 um 11.00 Uhr den Baubeginn mit einer Grundsteinlegung. Traditionsgemäß wurden Geldstücke, eine Tageszeitung, die Namensliste der Magistratsmitglieder und des Vereinsvorstandes des Museumsbahn e. V. und die Baupläne in einem Stahlköcher in das Fundament eingegossen. Das Besondere: Der Stahlköcher besteht stilecht aus einem Stück Rauchrohr einer Dampflokomotive. Vereinsmitglieder in historischen Eisenbahneruniformen bildeten den Rahmen der Grundsteinlegung.

Erstes Bild v.l.n.r.: Projektleiter Stephan Heldmann, Oberbürgermeister Jochen Partsch und Museumsdirektor und erster Vorsitzender des Museumsbahn e. V. Uwe Breitmeier.

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Gender-Hinweis

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei personenbezogenen Hauptwörtern auf dieser Webseite die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform hat nur redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung.

Newsletter Anmeldung bestätigen

Sie erhalten in Kürze eine E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Bitte bestätigen Sie Ihre Newsletteranmeldung über den darin enthaltenen Link.

Die Website ist als Entwicklungs-Website auf wpml.org registriert.