Lok Rhein: Kommentar von Prof. Dr. Rainer Schreg (Uni Bamberg) zum Projekt aus archäologischer Sicht

Der Archäologie-Professor Rainer Schreg von der Universität Bamberg bewertet in seinem Blog “Archaeologik” das “Forschungsprojekt” rund um die Lok Rhein als Musterbeispiel historischer Neuzeit-Archäologie, blickt allerdings auch kritisch auf die Diskrepanz zwischen medial unterstützter Schatzsuche und professioneller, wissenschaftlicher Forschung. Ein sehr lesenswerter Artikel:

http://archaeologik.blogspot.com/2018/10/die-lokjager-historische-archaologie.html

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Newsletter Anmeldung

Newsletter Anmeldung bestätigen

Sie erhalten in Kürze eine E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Bitte bestätigen Sie Ihre Newsletteranmeldung über den darin enthaltenen Link.